Skip to main content

Aktuelles aus der offenen Ganztagsgrundschule

Erstellt:

Sommerferienprogramm in Planung
Personal und Angebote werden gesucht

Bedingt durch die Corona-Pandemie gibt es viele offene Fragen in den unterschiedlichsten Bereichen. Die Stadtverwaltung arbeitet jedoch mit Hochdruck daran, für die Olfener Bürgern mehr Planungssicherheit zu schaffen.

Die Stadt Olfen beschäftigt sich deshalb schon heute mit der Frage der Betreuung der Schulkinder in den bevorstehenden Sommerferien. In den letzten Jahren konnte den Olfener Familien hier über sechs Wochen ein umfang- und abwechslungsreiches Angebot im Rahmen des Sommerferienprogramms gemacht werden. „Wir möchten darauf vorbereitet sein, das Sommerferienprogramm wie in 2020 durchführen zu können. Deshalb suchen wir bereits heute das dazu notwendige Betreuungspersonal oder stehen in Kontakt mit den Vereinen in Bezug auf mögliche Angebote“, erklärt Sandra Berghof-Knop als zuständige Fachbereichsleiterin bei der Stadt Olfen.

 

Ob dies wie gewünscht auch so umgesetzt werden kann, wird jedoch von den dann geltenden Vorgaben des Landes abhängig sein. Deshalb bittet die Stadt die Familien zunächst noch um etwas Geduld. „Sobald klar ist, ob und in welchem Umfang ein Sommerferienprogramm stattfinden kann, werden wir umgehend darüber informieren“, so Frau Berghof-Knop.