Skip to main content

Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung

Erstellt:

Formvollendung an der Bilholtstraße. Hannah Thater eröffnet Kosmetikstudio
10. August 2021

25 Jahre jung und voller Tatendrang. Die gebürtige Olfenerin Hannah Thater hat mitten in der Corona-Krise den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Am 1. Juni feierte sie im kleinen Kreis die Eröffnung ihres Kosmetikstudios mit dem Namen „Formvollendung“ in der Hoffnung, dass trotz der widrigen Umstände schnell die ersten Kunden den Weg in die neuen Räumlichkeiten finden.

Bürgermeister Sendermann gratulierte Hannah Thater zur Eröffnung ihres neuen Kosmetikstudios „Formvollendung“ an der Bilholtstraße.

„Ich war überrascht, dass schon in den ersten Tagen Terminvereinbarungen eingingen. Trotz Hygienevorschriften konnte ich gleich loslegen. Ein tolles Gefühl.“
 

Ansprechende Räumlichkeiten

Hannah Thater hat für den Schritt zum eigenen Kosmetikstudio nicht nur alle Räumlichkeiten ansprechend umgebaut. Sie ist gelernte Kosmetikerin und kann bereits auf einige Jahre Erfahrungen im Angestelltenverhältnis zurückgreifen. Damit einhergehend hat sie auch viele Weiterbildungen wahrgenommen, die ihr jetzt zugutekommen.

 

Spezialisiert auf Naturkosmetik

„Ich liebe es, mit Menschen umzugehen und ich habe mich mit meinen Angeboten und den verwendeten Produkten auf Naturkosmetik spezialisiert“, erzählt Hannah Thater. Sie nutzt und vertreibt ausschließlich die Marke „Team Dr. Joseph“. Alle Inhaltsstoffe sind vegan und tierversuchsfrei“, betont die Kosmetikerin. Außerdem hat sie sich dem Thema „Permanent-Makeup“ verschrieben.

 

Krebspatientinnen helfen

Hier ist ihr ein spezielles Thema eine Herzensangelegenheit: „Ich habe erlebt, wie sehr Frauen nach einer Brustkrebsoperation unter dem Verlust ihrer Brustwarzen leiden können. Um hier gezielt helfen zu können, habe ich eine 3D-Technik gelernt, die Mithilfe von Permanent-Makeup Brustwarzen optisch rekonstruieren kann“, erläutert sie ihr Anliegen. Auch hier konnte sie schon erfolgreich ihr Können einsetzen.

 

Engagierte junge Menschen

„Es ist sehr schön zu sehen, wie junge Menschen sich für ihren beruflichen Werdegang einsetzen und solche Erfolge erzielen können“, freut sich Bürgermeister Sendermann, der gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Christopher Schmalenbeck zur Eröffnung des neuen Studios persönlich gratulierte. „Ich bin dankbar, dass wir in Olfen so engagierte junge Menschen haben, die die ganze Stadt mit ihren Ideen weiter nach vorne bringen und das Leben hier mitgestalten.“