Skip to main content

Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung

Erstellt:

„Innovationspreis Münsterland 21/22“ Bewerbungsschluss: 13.02.2022
17. Dezember 2021

Ab sofort können sich Unternehmen für den Innovationspreis Münsterland 2021 bewerben. Unter dem Motto „Gemeinsam. Nachhaltig. Handeln“ werden von der Münsterland e.V. in den fünf Kategorien: „Wirtschaft“, „Wissenschaft trifft Wirtschaft“, „Start-up“, „Digitale Geschäftsmodelle“ und „Klein und pfiffig“ Preisgelder und die Produktion eines Image- bzw. Produktfilms vergeben.

 

Die Preisgelder in Höhe von 4.000 € werden von den Sparkassen im Münsterland, der Westfälischen Provinzial AG und der Westenergie AG zur Verfügung gestellt.

 

Im Fokus des Wettbewerbs stehen Projekte von Unternehmer*innen, die sich durch besondere Kreativität und Erfindungsgeist, sowie nachhaltigen Fortschritt auszeichnen. Gerade im Schatten der Corona-Pandemie wurden die Unternehmen in unserer Region vor unvorhergesehene Herausforderungen gestellt. Diese Herausforderungen wurden weiter verstärkt durch den Innovationsbedarf im Bereich der nachhaltigen und klimaneutralen Entwicklung. Die dadurch entstandenen Innovationen und Bewältigungsstrategien sollen im mithilfe des Preisgeldes gefördert und wertgeschätzt werden.

 

Der Verein „Münsterland e.V.“ freut sich auf Ihre spannenden Projekte. Ihre Bewerbung können Sie bis zum 13.02.2022 online einreichen. Die Preisverleihung findet im Juni 2022 im Kreis Coesfeld statt. Zuvor entscheidet eine sechsköpfige Jury mit Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft über die Preisträger des Innovationspreises Münsterland 2021.

 

Weitere Informationen und den Zugang zur Online-Bewerbung finden Sie unter: https://www.muensterland.com/wirtschaft/service/projekte/innovationspreis/