Skip to main content
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Kulturabonnement 2019

Drei Veranstaltungen, ein Preis
Kulturprogramm in Olfen

Das Kulturprogramm der Stadt Olfen für das Jahr 2019 steht: Wie in den letzten Jahren wird es auch in 2019 wieder ein Kulturabonnement geben, das heißt: Drei Veranstaltungen für einen Preis. Hier finden Sie alle Informationen zu den verschiedenen Veranstaltungen im Abo.

Der Preis für das Kulturabonnement beträgt nur 75,00 €. Die drei Veranstaltungen finden in der Stadthalle Olfen, Zur Geest 25, statt. Das Abonnement ist gleichzeitig die Eintrittskarte, die zum Besuch der Veranstaltungen berechtigt. Sie haben einen Anspruch auf den im Abonnement verzeichneten Sitzplatz. Das Abonnement ist auch auf andere Personen übertragbar.

Aboverkauf

Der Aboverkauf findet vom 12. November 2018 bis 07. Dezember 2018 statt. Erhältlich sind die Abonnements im Rathaus der Stadt Olfen, Tourismus- und Bürgerbüro; Tel. 02595 389-0. Beim Kauf des Abonnements können Sie auch Ihre Sitzplätze wählen. Schnell sein lohnt sich - empfohlen wird der persönlichen Kauf im Rathaus.

Außerhalb der Abos findet noch eine Veranstaltung mit Simone Fleck statt. Details zu dieser Veranstaltung gibt es weiter unten auf der Seite.

Infos in Kürze

• 09. Februar 2019
A-Cappella-Pop von Maybebop mit ihrem Programm "Sistemfeler"

• 19. Mai 2019 
Gastspiel zur gleichnamigen Komödie "Willkommen bei den Hartmanns"

• 16. Juni 2019
Mirja Boes mit der Live-Band Honkey Donkeys und dem Programm "Auf Wiedersehen!Hallo!"

• Abo-Preis 75,00 €

• Verkauf Abo: 12.11. - 07.12.18

• Verkauf Einzelkarten: ab 10.12.18


Maybebop
vier A-Cappella-Artisten aus Hamburg, Berlin und Hannover

MAYBEBOP – vier Querdenker aus Hamburg, Berlin und Hannover, die das Genre des A-Cappella-Pops in eine neue Dimension geführt haben. Mit ihren Stimmen zaubern die vier A-Cappella-Artisten den Sound eines ganzen Orchesters auf die Bühne. Aber bei MAYBEBOP ist alles mundgemacht. Und damit haben sich Jan Bürger, Lukas Teske, Oliver Gies und Sebastian Schröder in ihren mittlerweile 15 Jahren gemeinsamen Schaffens an die Speerspitze der deutschsprachigen Musik- und Theaterszene gesungen.

Die anhaltende künstlerische Unabhängigkeit und Distanz zu allen Verlockungen des Mainstreams und zu eitlem Gehabe verleihen MAYBEBOP Geheimratsecken: angenehm reif - und gerade deswegen verlockend sexy. 

Das Programm "Sistemfeler"

Frech, hochmusikalisch, intelligent und mit viel Humor zelebrieren MAYBEBOP ihr neues Tourneeprogramm „sistemfeler“. Im Mittelpunkt stehen facettenreiche Eigenkompositionen mit bisweilen absurden Botschaften – angesiedelt zwischen Wahn und Witz. 

Alljährlich 120 umjubelte Auftritte im In- und Ausland und jährlich über 70.000 Konzertbesucher belegen die Qualität  und Popularität der MAYBEBOP-Live-Shows.

Weitere Informationen finden Sie unter www.maybebop.de

Infos
Samstag, 09. Februar 2019 um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)
Stadthalle Olfen
Einzelkarte: 31,00 €


"Willkommen bei den Hartmanns"
Komödie nach dem Kinohit

Simon Verhoevens Kinofilm lockte über 4 Millionen Menschen ins Kino und wurde 2017 u.a. mit dem Bambi, dem Deutschen Filmpreis und dem Friedenspreis des Deutschen Films ausgezeichnet. Erfolgreiche Bühnenfassungen begeisterten schon in Köln und Wien das Theaterpublikum. 

Worum geht es?

Das Leben der Münchner Familie Hartmann wird gründlich auf den Kopf gestellt, als Mutter Angelika beschließt, einen Flüchtling in die mondäne Familien-Villa aufzunehmen. Schnell entzünden sich an der neuen Situation längst schwelende innerfamiliäre Konflikte. Ehemann Richard, der in einer Midlife-Crisis steckende Oberarzt, und Sohn Philip, Workaholic und überforderter Vater eines Teenagers, sind strikt dagegen. Tochter Sophie, die sehr zu Richards Leidwesen bislang weder das richtige Studium noch den richtigen Mann gefunden hat, ist auch keine Hilfe.

Doch Angelika setzt sich durch. So zieht der junge Nigerianer Diallo bei den Hartmanns ein und gerät schnell zwischen die Fronten von Familienkonflikten, aufgebrachten Nachbarn und naiv-begeisterten Alt-68ern, bis am Ende sogar sein Asylverfahren auf dem Spiel steht. 

Mehr Infos gibt es hier.

Infos
Sonntag, 19. Mai 2019 um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
Stadthalle Olfen
Einzelkarte: 27,00 €


Auf Wiedersehen! Hallo!
Mit Mirja Boes und Live-Band

Seit über 24 Jahren begeistert Mirja Boes ihr Publikum.

Aber unter uns: Immer öfter steht sie nicht auf der Bühne, sie sitzt. Höchste Zeit also, sie für ihr Lebenswerk weg zu würdigen, bevor ihre Witze einen Damenbart bekommen. Deswegen macht Mirja jetzt den „Howie“ und geht auf ihre wahrscheinlich definitiv wirklich allerletzte Abschiedstour. Und statt ´nem ollen „Adieu“ gibt’s von ihr ein fettes „Tschüss, ihr Säcke“. Schließlich hat sich Mirja schon von so vielem verabschiedet: Von ihrer Unschuld, als sich ein Opa am FKK-Strand vor ihr bückte. Von ihrer Traumfigur, weil es für alles Light Produkte gibt – nur nicht für Fritten!

Das Best-of

In ihrem neuen Programm sagt Mirja möglicherweise endgültig: „Auf Wiedersehen! Hallo!“ zum Publikum. Denn sie hat noch so viel vor und will doch noch so viel erleben! Freuen sie sich also auf ihrer Good-Bye-Tour auf ein „Best of“ ihres Schaffens. 

Weitere Informationen unter www.mirja-boes.de .


Infos
Sonntag, 16. Juni 2019 um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
Stadthalle Olfen
Einzelkarte: 23,00 €


Nicht im Abonnement enthalten

Mach´ mir den Prinz!
mit Simone Fleck

Im neuen Programm von Simone Fleck fletscht „Oma Wally“ wieder ihre dritten Zähne und rappt mit Krückstock durch den aberwitzigen Alltag.

Sie seziert gnadenlos mundgerecht frische Trends: Ecstasy-Disco Ü70, Burn-out bei Haustieren, oder Ausweispflicht für den CO2 Abdruck? Wie viel Zuwendung verträgt unser Nachwuchs wirklich,…wer versteht auf Mallorca noch Spanisch und macht „Golfen“ tatsächlich sexy?

Macht "Golfen" sexy?

Im Fragen und Antwortkatalog lauern die Thesen: „Sportliche Brüste steigern die Lebenserwartung und eine gesunde Darmflora ist nicht nur was für fidele Gartenfreunde. Existiert ein Glück zu zweit oder ist man eigentlich nur doppelt allein?“

Im flotten Wechsel erleben sie Simone Flecks Lieblingscharaktere von ihrer bissigen Seite. Von Zahnlosigkeit noch keine Spur!

Infos
Freitag, 22. März 2019 um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)
Stadthalle Olfen
Einzelkarte: 19,50 € inkl. Begrüßungsgetränk