Skip to main content

News

Erstellt:

Corona: Neues Hilfspaket beschlossen
14. Januar 2021

Gemeinsam mit den Vorsitzenden der im Rat der Stadt vertretenen Fraktionen hat Bürgermeister Wilhelm Sendermann Anfang dieser Woche ein neues Hilfspaket zur Bewältigung der Corona-Krise in Olfen beschlossen und damit auf den Weg gebracht.

Die Bürgerinnen und Bürger können weiterhin die zinslose Stundung bei den Gemeindesteuern und -abgaben formlos beantragen. Das Nutzen der Parkplätze ist weiterhin parkscheibenfrei und gewerbliche städtische Pächter müssen auf Antrag wieder keine Pacht zahlen. Auf die Elternbeiträge für OGS, 8-1 Betreuung und Spielgruppenangebote wird wieder verzichtet. Bereits für Januar gezahlte Elternbeiträge werden erstattet.

Jetzt erstmalig können Olfener Vereine, Gruppierungen o.ä. Unterstützung bei angemieteten Räumlichkeiten, Anlagen o.ä. bekommen. Die Stadt übernimmt auf Antrag die Kaltmiete.

 

Wir versuchen damit, in diesen schweren Wochen der Corona-Pandemie mit unseren Möglichkeiten denen zu helfen, die dafür keine Unterstützung bekommen. Ich setze darauf, dass wir ab dem Frühsommer mit der fortschreitenden Impfung der Bevölkerung die ganz schwere Zeit überstanden haben. Bis dahin müssen wir zusammenstehen und mithelfen, um gemeinsam durch diese fürchterliche Pandemie zu kommen. Als Stadt wollen wir dafür gerne wieder einen Beitrag leisten, so Bürgermeister Wilhelm Sendermann.

 

Bei Fragen kommen Sie ansonsten einfach auf uns zu, sagt der Verwaltungschef.