Skip to main content
  • Slider

Mobilitätskonzept

Ein effizientes Mobilitätsangebot
Und weitere Ziele für Olfen

Mobilität ist in aller Munde. So auch in der Stadt Olfen, die im Rahmen ihres Mobilitätskonzeptes die verkehrliche Zukunft der Stadt untersuchte.

Durch das Mobilitätskonzept wurde der gesamte Verkehr in Olfen unter die Lupe genommen.

Eingeteilt in vier verschiedene Maßnahmenkataloge – KFZ-Verkehr, Radverkehr, ÖPNV und innovative Mobilität – stellt das Konzept die Probleme und Lösungsstrategien für Olfens verkehrliche Zukunft dar.

Bei der Erstellung des Konzeptes wurden insbesondere aktuelle Trends zur Elektromobilität und zur Mobilität im ländlichen Raum mit aufgenommen.

Die Ergebnisse sollen als Grundlage für die weitere Konzeptionierung in der Stadt dienen mit den Zielen, kurz-, mittel- und langfristig CO2 einzusparen, den Radverkehr zu fördern und eine effizientes Mobilitätsangebot für Olfen zu schaffen.

 

Erstellt wurde das Klimaschutzteilkonzept Mobilität von der PTV Transport Consult GmbH aus Düsseldorf.

Laufzeit:

01.03.2017 bis 30.10.2018

Förderkennzeichen:

03K05159 

 

Projektträger Jülich
www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

Gefördert wurde das Projekt durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

www.klimaschutz.de