Skip to main content

Stellenangebote

Techniker/in bzw. Bauingenieur/in (m/w/d) - Fachrichtung Tiefbau -

Die Stadt Olfen beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Techniker/in bzw. Bauingenieur/in (m/w/d)

- Fachrichtung Tiefbau –

bzw. eine/n Verwaltungsfachwirt/in (m/w/d)

mit entsprechenden Erfahrungen

zur Verstärkung des Teams im Fachbereich Bauen, Planen, Umwelt einzustellen.


Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Bauherrenvertretung im Bereich Tiefbau
  • Planung, Kontrolle, Ausführung und Abrechnung städtischer Tiefbaumaßnahmen einschl. Bauleitung
  • Verhandlungen mit Firmen und Ingenieurbüros
  • Bauliche Unterhaltung der städtischen Straßen und Kanäle
  • Weitere Verwaltungsaufgaben im Fachbereich Bauen, Planen, Umwelt

 

Worauf kommt es uns an?

Wir erwarten ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft. Weiterhin sollten Sie möglichst Kenntnisse über die Abläufe und Entscheidungsprozesse in Verwaltungen, Verbänden und Unternehmen mitbringen. Idealerweise verfügen Sie bereits über Kompetenzen und Erfahrungen innerhalb des baulichen Projektmanagements und der dazugehörigen Bauphasenüberwachung. Willkommen wären Kenntnisse im Bereich der Bauverwaltung. Die Bereitschaft zur Weiterbildung wird vorausgesetzt. Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten wären ebenfalls wünschenswert.

 

Die Stelle erfordert:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschule-/Fachhochschulstudium (Diplom bzw. Master oder Bachelor), eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Techniker/in in Fachrichtung Tiefbau oder den erfolgreich abgeschlossenen Angestelltenlehrgang II mit Erfahrungen im Tiefbau
  • Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit und Überzeugungskraft
  • Strukturierte, zielorientierte und selbständige Arbeitsweise sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • Fundierten MS-Office-Kenntnisse

 

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung in Entgeltgruppe 11 TVöD-V
  • Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem modernen öffentlichen Dienstleistungsunternehmen
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Eine leistungsorientierte Bezahlung
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Olfen

Wir freuen uns über Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden nach den gesetzlichen Vorschriften berücksichtigt.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Das Ende der Bewerbungsfrist ist der 20.06.2021.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

 

Stadt Olfen, Der Bürgermeister
Kirchstr. 5, 59399 Olfen
oder per E-Mail an 
bewerbung@olfen.de.

 

Bei E-Mail-Bewerbungen übersenden Sie diese bitte ausschließlich in einer zusammenhängenden pdf-Datei. Bewerbungsunterlagen in Papier reichen Sie bitte nur in Kopie ein. In der Regel erfolgt keine Rücksendung.

Sofern Ihnen eine schriftliche Absage zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Kontakt & Informationen

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne

Herr Sendermann
Tel.: 02595 389 -101

 

Auskünfte zum Ausschreibungsverfahren erteilt Ihnen gerne

Herr Wiggen
Tel.: 02595 389 -110


Auszubildende für die Pflege sowie examinierte Pflegefachkräfte w/m/d und Pflegehelfer w/m/d in Voll- oder Teilzeit sowie auf 450,00 € Basis
für die St. Vitus-Stift gGmbH

Das St. Vitus-Stift (Tochtergesellschaft der Stadt Olfen) ist eine stationäre Altenpflegeeinrichtung mit insgesamt 79 Pflegeplätzen, von denen 27 Pflegeplätze für ältere Menschen mit demenziellen Erkrankungen vorgesehen sind. Über 100 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen täglich dafür, den Bewohnern unserer Einrichtung den Aufenthalt in Würde und bei liebevoller Betreuung zu ermöglichen.

Um dies weiterhin zu gewährleisten, suchen wir für sofort oder später jeweils

Examinierte Pflegefachkräfte w/m/d

(Voll- oder Teilzeit sowie auf 450,00 € Basis)

Pflegehelfer w/m/d

(Teilzeit sowie auf 450,00 € Basis)

Auszubildende für die Pflege

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft
  • Kreativität für den Aufgabenbereich
  • Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten Ihnen:

  • eine 39 Stunden-Woche bei der Vollzeitstelle
  • einen jährlichen Erholungsurlaub von mindestens 30 Tagen
  • eine Vergütung nach dem Tarif des öffentlichen Dienstes, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung, Weihnachtsgeld sowie gegebenenfalls einer zusätzlichen jährlichen leistungsorientierten Bezahlung
  • eine abwechslungsreiche, selbstständige und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • einen sicheren Arbeitsplatz

 

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein großes Anliegen. Ebenso wichtig ist uns ein positives Arbeitsklima und die Zufriedenheit unserer Beschäftigten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

St. Vitus-Stift gGmbH
Herr Knüver
St. Vitus Park 1, 59399 Olfen

gerne auch online an knuever@st-Vitus-Stift.de

 

Weitergehende Informationen unter: http://www.vitusstift-olfen.de oder unter 02595/38380 

Kontakt

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich sowie zum Ausschreibungsverfahren erteilt Ihnen gerne:

Herr Knüver,
St. Vitus Park 1, 59399 Olfen
Tel.: 02595 3838-0,
E-Mail: knuever@st-Vitus-Stift.de