Skip to main content
  • Slider

Stellenangebote

System- und Netzwerkadministrator/in
zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht

Die Stadt Olfen beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich 1 – Allgemeine Verwaltung, Bildung, Freizeit und Generationen – zur Verstärkung des Teams

eine/n System- und Netzwerkadministrator/in

einzustellen.

Bei der Stellenbesetzung bietet die Stadt Olfen engagierten und leistungsstarken Beschäftigten eine neue Herausforderung.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Server-/Firewall-/Netzwerkmanagement
  • Storage-/Backupmanagement
  • IT-Notfallmanagement
  • IT-Sicherheit
  • Mitarbeit im Support
  • Reporting und Dokumentation
  • Hard- u. Software Schulen
  • Mitwirkung bei Konzeptionen
  • Mitarbeit in Facharbeitskreisen

Eine Änderung im Aufgabenzuschnitt bleibt vorbehalten.

Die Stelle erfortdert:

  • Fundiertes Wissen in der Informationstechnik, welches Sie durch eine entsprechende Berufsausbildung (z. B. Fachinformatiker/in, IT-Techniker/in, oder eine vergleichbare Qualifikation) erworben haben
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • ausgeprägte Fachkenntnisse im Umgang mit dem Aufbau und Betrieb von leistungsfähigen Infrastrukturen
  • fundiertes Fachwissen im Bereich der aktuellen Microsoft-Serverprodukte
  • sicherer Umgang mit aktuellen Microsoft Windows Betriebssystemen
  • einschlägige Kenntnisse in der Servervirtualisierung
  • kontinuierlich aktuelle Kenntnisse über die technische Entwicklung der IT-Branche
  • vorausschauende, selbstständige, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise sowie organisatorische Fähigkeiten mit hohem Verantwortungsbewusstsein
  • hohe Einsatzbereitschaft auch außerhalb der Kernarbeitszeiten sowie Flexibilität und ein hohes Maß an Belastbarkeit
  • kooperatives Arbeiten und Teamfähigkeit
  • hohe Serviceorientierung
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Loyalität, absolute Diskretion und Verlässlichkeit
  • Spaß an der Mitwirkung und Förderung von Digitalisierungsprozessen
  • Fortbildungsbereitschaft

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung.
  • Ein Entgelt nach dem TVöD.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge.
  • Bedarfsorientierte Fortbildungen.
  • Eine leistungsorientierte Bezahlung
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einer bürgernahen und serviceorientierten Verwaltung.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden nach den gesetzlichen Vorschriften berücksichtigt.

Kontakt und Informationen

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich sowie zum Ausschreibungsverfahren erteilt Ihnen gerne Frau Damm (Tel. 02595 389-111).


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Das Ende der Bewerbungsfrist ist der 10.11.2019.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Stadt Olfen, Der Bürgermeister
Kirchstr. 5, 59399 Olfen
oder per E-Mail an bewerbung@olfen.de.

Bei E-Mail Bewerbungen übersenden Sie die Anlagen bitte im pdf-Format. Bewerbungsunterlagen in Papier reichen Sie bitte nur in Kopie ein.