Skip to main content
  • Slider

Stellenangebote

Arbeiten bei der Stadtverwaltung Olfen
Aktuelle Stellenausschreibungen


Beschäftigte/n im Tourismus- und Bürgerbüro

Die Stadt Olfen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

Beschäftigte/n im Tourismus- und Bürgerbüro

auf geringfügiger Basis.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • fachkundige Beratung der Gäste vor Ort
  • Vermarktung und Verkauf von Pauschalangeboten, Rad- und Wandertouren, Infomaterial, Prospekten etc.
  • Verkauf von Veranstaltungstickets
  • Dienste im Rahmen von Veranstaltungen und Messen

Worauf kommt es uns an?

Ein freundliches und sicheres Auftreten ist selbstverständlich. Die Bereitschaft, hauptsächlich an den Wochenenden zu arbeiten, ist gegeben.

Die Stelle erfordert:

  • Eine hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Sie haben im Idealfall bereits Erfahrungen im Bereich Tourismus und kennen die Stadt Olfen gut.
  • Einen sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen.
  • Sie arbeiten zuverlässig, sorgfältig und sind kundenorientiert sowie teamfähig.

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine befristete Beschäftigung auf geringfügiger Basis in Entgeltgruppe 2 TVöD-V
  • Bedarfsorientierte Fortbildungen

Die Stadt Olfen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden nach den gesetzlichen Vorschriften berücksichtigt.

Kontakt und Informationen

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich sowie zum Ausschreibungsverfahren erteilt Ihnen gerne Herr Wiggen (Tel. 02595 389-110).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen. 


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Stadt Olfen, Der Bürgermeister
Kirchstr. 5, 59399 Olfen
oder per E-Mail an bewerbung@olfen.de.

Bei E-Mail Bewerbungen übersenden Sie die Anlagen bitte im pdf-Format. Bewerbungsunterlagen in Papier reichen Sie bitte nur in Kopie ein. Es erfolgt keine Rücksendung der eingereichten Unterlagen. Sofern Ihnen eine schriftliche Absage zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Kontakt

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich sowie zum Ausschreibungsverfahren erteilt Ihnen gerne:

Jochen Wiggen, Tel. 02595 389-110 oder wiggen@olfen.de